Rufen Sie uns an unter 0178/4033047 oder schreiben Sie uns chiara@stadthund.de

Steuer sparen für Hundebesitzer…

Steuer sparen für Hundebesitzer…
18. Februar 2020 Chiara

Gassi-Service ist absetzbar! 💰

Wenn Ihr Hund durch einen Dienstleister in den Genuss einer Hundebetreuung kommt, ist dies unter bestimmten Bedingungen absetzbar:

Rechnung muss per Banküberweisung belegt werden
Hund muss von Zuhause geholt und wieder dorthin gebracht werden
maximale Ausführzeit: ein bis zwei Stunden

So lassen sich 20% der Rechnungssumme als „haushaltsnahe Dienstleistung“ steuerlich absetzen (maximal 4000€ im Jahr).

Also frisch ans Werk, bzw. ran an die Steuererklärung.

Weitere Steuer-spar-tipps für Hundehalter werden folgen…

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*